Shinbu-ryu Aikido Hannover

Thorsten Sander
Aikido + Budo, seit 1989     

 

Seit fast 30 Jahren trainiere ich mehrmals in der Woche Aikido/ Budo. Kurzzeitig habe ich parallel auch andere Budo-Arten, wie Wing Tsun, Tai Chi oder JuJutsu trainiert.                       

In den vielen Jahren des Trainings, sowie mit Gründung und Leitung der Aikido Sparte im RSV-Hannover e. V. (ab 2007), habe  ich mein eigenes Verständnis zum "Budo" und insbesondere zum Aikido entwickelt.

 

So ist ein Schwerpunkt meines Aikido, dass es auf den natürlichen Intention von Bewegungen basiert. Das "korrekte" Erlernen von Techniken ist nur ein Teil, ein erster Schritt im Budo. Mein Stil - Shinbu-ryu - soll dabei den Körper und den Geist gleichermaßen fördern. Ein Ziel des Shinbu-ryu Aikido ist, dass wir durch stetes Training in die Lage versetzt werden, auch in Streßsituationen, sicher und selbstbewußt zu reagieren.  

 

Wir unterliegen keinen Reglementierungen oder "sonstigen verbandstypischen Einschränkungen". Einzig unsere eigenen Ansprüchen zählen.  --> weitere Erläuterungen =  "Shinbu-ryu Aikido".  

Kai D.
Aikido seit 2009
8 Jahre - Judo
Weitere Aikido Orientierung u. a. nach: 

Chr. Tissier, 8.Dan, Frankreich  

   

In Vertretung für Thorsten leitet Kai, das

- Kinder- und Jugendtraining,  sowie das

- Training für Jugendliche und Erwachsene.

Frank H. 

Akido seit 2010 


Frank leitet mit Thorsten das

-  Kinder- und Jugendtraining,

   sowie in Vertretung für Thorsten das

-  Training für Jugendliche und Erwachsene.   

 

 

 Dirk M.

Aikido seit 2010

In Vertretung für Thorsten, Frank (beg-) leitet Dirk, das:

-  Kinder- und Jugendtraining

 

 

 

 

 

 

 Ralf K.

Aikido seit 2015

In Vertretung für Thorsten, Frank (beg-) leitet Ralf, das:

-  Kinder- und Jugendtraining

      

 

        

Japanreise 2007